FAQ

Wie kann ich meine Druckdaten übermitteln?
Sie haben die folgenden Möglichkeiten, uns Ihre Grafikdaten zur Verfügung zu stellen:

- per Online-Upload
Sie laden die Grafikdaten direkt in unserem Bestellsystem auf unseren Server.

- per E-Mail
Sie schicken die Grafikdaten direkt per E-Mail an info@alpenstolz.com

Welche Vorgaben soll ich bei der Erstellung der Druckdaten beachten?
• Dateiformat: PDF-X3 bzw. -X4
• Anschnitt: ringsum 2 mm
• Export: ohne jegliche Marken
• Farbmodus: CMYK

Genauere Infos zu den Vorgaben der Druckdaten finden Sie  hier.

Wie breit kann gedruckt werden?
Grundsätzlich ist der Größe Ihres PVC-Banners, Ihrer Platte, Klebefolie oder Ihres Stoffes keine Grenze gesetzt. Bitte beachten Sie jedoch, dass es je nach Material produktions- oder materialbedingte maximale Druckbreiten gibt:

PVC-Banner: 258 cm
Mesh-Banner: 248 cm
Blockout-Banner: 248 cm

Textil-Banner: 248 cm
Canvas: 149 cm

Blueback, Whiteback, Posterpapier: 158 cm
Tapete: 107 bzw. 147 cm

SK-Folie monomer/polymer: 158 cm
Wall-Folie: 135 cm
Backlight-Folie: 158 cm
RollUp-Folie: 124 cm


In der Länge versuchen wir grundsätzlich an einem Stück zu produzieren, jedoch kann auch hier produktionsbedingt eine Teilung notwendig sein (ab ca. 10-15 laufenden Metern). Auf Grund Ihrer gewählten Konfektion kann sich das maximale Maß Ihres Motivs, welches wir an einem Stück produzieren können, jedoch ändern.

Banner: Teilstücke werden zusammengeschweißt
Textil: Teilstücke werden genäht
Klebefolien: Teilstücke werden einzeln geliefert

Platten: je nach Material und Dicke, maximal jedoch 305 x 250 cm


Werden die von mir gelieferten Dateien auf Drucktauglichkeit geprüft?
Wir prüfen Ihre Daten auf Qualität und ausreichende Größe vor Produktionsbeginn. Für den Inhalt von Texten, Rechtschreibung und ähnliches übernehmen wir keine Haftung.


Kann die Gestaltung meines Banners auch von Alpenstolz übernommen werden?
Selbstverständlich können wir auch individuell nach Ihren Wünschen die Gestaltung für Sie übernehmen. Vor Produktionsbeginn erhalten Sie einen Entwurf per E-Mail, an dem dann ggf. noch Änderungen vorgenommen werden können. Bildbearbeitung mit einem geringen Zeitaufwand erledigen wir kostenlos, zeitaufwändige Gestaltungen werden mit einem vorab mit Ihnen vereinbarten Betrag berechnet.

 
Gibt es eine Mindestbestellmenge?
Nein, es gibt keine Mindestbestellmenge. Jedoch berechnen wir mindestens 0,25 m² bei Plattendrucken, Keilrahmen und Folienschnitten, sowie 1,00 m² bei Banner, Papier, Textil und Klebefolien.


Sind Sonderkonfektionen möglich?
Ja, setzen Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail mit uns in Verbindung.

 
Was ist zu tun bei Mängeln an der Ware?
Sollten bei Ihrer Ware Mängel vorliegen, so melden Sie dies bitte sofort nach Erhalt der Ware (innerhalb von fünf Tagen) per E-Mail. Fügen Sie Ihrer Nachricht digitale Fotos der beschädigten Ware bei, auf denen die Mängel gut erkennbar sind. Nur so können wir eine schnelle Bearbeitung Ihrer Reklamation gewährleisten.